Relaunch der Website – bitte nicht mehr ostseerundspruch.de verwenden!

Hallo liebe Hörer und Leser!

Ihr habt es bemerkt: Hier sieht es jetzt ein wenig anders aus und dennoch bleibt alles wie gewohnt. Ich habe dieser Website eine neue technische Grundlage verpasst. Dieses wurde u. a. erforderlich, weil die „prähistorische“ Domain ostseerundspruch.de demnächst stillgelegt wird. Einige wenige von euch benutzen diese alte Adresse immer noch, obwohl es den Ostseerundspruch seit vier Jahren nicht mehr gibt. Zwar werdet ihr beim Aufruf von ostseerundspruch.de noch auf nord-ostsee-rundspruch.de weitergeleitet, aber diese Funktion wird demnächst abgeschaltet. Das hat auch SEO-Gründe, Stichwort „duplicate content“ – gleiche Inhalte unter verschiedenen Adressen haben Google & Co. nicht so gern! Wenn Ihr also noch Bookmarks oder Podcast-Feeds mit ostseerundspruch.de nutzt, solltet ihr diese schnellstmöglich anpassen, sonst laufen diese demnächst ins Leere!

Ihr seht: Einiges muss hier layouttechnisch noch angepasst werden, aber grundsätzlich funktioniert erst mal (fast) alles. Es gibt noch Einiges zu tun, als nächster Schritt steht ein SSL-Zertifikat ins Haus, damit nord-ostsee-rundspruch.de demnächst per HTTPS-Verschlüsselung aufgerufen werden kann. Auch dies hat Gründe der Suchmaschinenoptimierung. Ein weiterer wichtiger Grund für die Neuerungen: Responsive Webdesign. Wenn ihr nord-ostsee-rundspruch.de jetzt mal auf einem Smartphone-Display aufruft, sieht es doch viel schöner aus als vorher, zumindest ist es auf dem Handy jetzt einfacher zu bedienen.

Ich habe heute nach dem Veröffentlichen des Nord-Ostsee-Rundspruchs dieser Woche gesehen, dass zunächst einige Abonnenten verlorengegangen sind, einige Suchmaschinen-Surfer sind in eine 404 gerannt, weil einzelne Beiträge unter alten URLs nicht mehr erreichbar sind, aber das wird schon wieder.

Danke einmal mehr für’s Einschalten und Dranbleiben, vy 73 de

Michael DL9LBG, Redaktion Nord-Ostsee-Rundspruch.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.